Link zur Seite www.opel.de
Link zur Seite www.suzuki.de
Link zur Seite www.opel.de

SX 4 - Kompakter Geländewagen zeigt sich sparsam

"Bescheidener Knirps mit Offroud-Ambitionen" - so lautet das Urteil des Nachrichten-Dienstes "Spiegel-online" (Ausgabe 23. November 2009) über den Suzuki SX 4, der zum Jahresende mit neuem Facelift an den Start ging. Kompakt, vergleichsweise sparsam und obendrein nicht allzu teuer gebe der SUV den Geländewagen "für das gut Gewissen", so der Bericht.

Das funktioniere für Suzuki-Verhältnisse ganz gut. Im ersten Halbjahr 2009 wurden in Deutschland fast 5000 Wagen verkauft - das sind fast 14 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Damit der Aufwind anhält, habe Suzuki den kleinen Kraxler, den es für einen Aufschlag von 1500 Euro auch als Fronttriebler gibt, jetzt aufgefrischt. "Von außen erkennt man das Facelift nur an den geänderten Schürzen und neuen Platten für den Unterfahrschutz. Innen gibt es neue Rundinstrumente und eine umgestaltete Klima-Bedienung", so der Nachrichten-Dienst.

Unter der Haube sei der Fortschritt am deutlichsten. Denn der 1,6-Liter große Benziner sei überarbeitet worden, leiste jetzt 120 statt 107 PS und sei mit 6,2 statt 6,7 Litern Sprit je 100 Kilometern zufrieden. Der bisherige Diesel mit 1,9 Litern Hubraum wurde gleich ganz aus dem Programm genommen. Ihn ersetze ein Zwei-Liter-Aggregat, das bei der ersten Ausfahrt von "Spiegel-online" eine ordentliche Figur machte. "Deutlich leiser und kultivierter als sein Vorgänger geht er zu Werke. Er zeigt sich auf Aspalt flott und agil. Die Federung bügelt die Straße, und die Lenkung wirkt für einen Geländewagen angenehm direkt.

Obwohl der SX 4 mit dem neuen Dieselmotor spürbar agiler wurde, ist der Verbrauch deutlich gesunken", loben die Tester. Statt 6,3 verbraucht das Auto als Fronttriebler nur noch 4,9 und mit Allrad 5,5 Liter. Der SX 4 gehöre unter den Geländewagen nach wie vor zu den sparsamsten und umweltfreundlichsten Allradfahrzeugen, die derzeit auf dem Markt zu haben sind, heißt es bei Suzuki. Ein bisschen Schminke und neue Motoren allein seien dem Hersteller für die Modellpflege dann doch nicht genug gewesen. "Man polierte auch noch die Preisliste. Im Vergleich zum bisherigen Modell kostet das neue teilweise 400 Euro weniger", betont "Spiegel-online". (km.de - Redaktionsdienst, KK, Januar 2010)
 


• Mehr aktuelle News - bitte hier klicken!


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 


 

 

 

 
Altmann Autoland

Düsseldorfer Str. 69 - 79
Am Schlagbaum 8
42781 Haan

Telefon: 0 21 29 / 93 20 - 0
Telefax: 0 21 29 / 43 58

Zur Standortseite bitte hier klicken

Öffnungszeiten

Verkauf

Montag - Freitag
8.30 - 18.30 Uhr

Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Schautage
Bitte hier klicken!

Service

Montag - Freitag
7.00 - 18.00 Uhr

Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten

Verkauf

Montag - Freitag
8.30 - 18.30 Uhr

Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Schautage
Bitte hier klicken!

Öffnungszeiten

Service

Montag - Freitag
7.00 - 18.00 Uhr

Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Verbrauchs- und Emissionswerte

Anfahrt

Anfahrt

Anfahrt